Weitere wichtige Gewerbeversicherungen

1. Geschäftsgebäude-Versicherung

Die klassische Geschäftsgebäudeversicherung schützt Ihr Gebäude vor den Gefahren FEUER, LEITUNGSWASSER und STURM/HAGEL. Sinnvoll ist eine Erweiterung des Versicherungsschutzes durch die Elementarversicherung.

Extrem wichtig für Schutz und Preisgestaltung ist die richtige und genaue Angabe der im Gebäude befindlichen Betriebe bzw. Betriebsarten! 

2. Maschinenversicherung

Über die Maschinenversicherung können alle stationören, elektrischen und maschinellen Einrichtungen sowie weitere technische Anlagen versichert werden. Dazu zählen z. B. Hallenkräne, Förderanlagen, Mähdrescher, Kessel und Motoren.

Versichert sind u. a. Bedienungsfehler, Konstruktionsfehler und technische Störungen.

3. Werkverkehrsversicherung

Eine Werkverkehrsversicherung bezieht sich auf Transporte mit eigenen Fahrzeugen. Versichert sind Schäden (z. B. Feuer, Transportmittelunfall und höhere Gewalt) an sowie Verluste von transportierten Waren, Gütern und Werkzeugen zu eigenen Unternehmenszwecken.

4. Warenkreditversicherung

Die Warenkreditversicherung schützt Sie vor dem finanziellen Verlust durch den Ausfall von Forderungen z. B. wegen insolvenzbedingter Zahlungsunfähigkeit Ihres Kunden.

 

 


Vergleich und Angebot Gewerbeversicherung
Firma:
Branche:
Placeholder
Vorname, Name: *
Straße, Hausnr.:
PLZ, Ort:
Telefon:
E-Mail: *
Placeholder
Zu ver­sichernde Risiken: *
Betriebsgröße:
Gründungsjahr:
Jahresumsatz:
Placeholder
Anmerkungen
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

 
Schließen
loading

Video wird geladen...